Staatsführung plant Errichtung mehrerer Industrieparks in der Ukraine

Bald werden in der Ukraine sofort 10 neue Industrieparks in Betrieb gehen. Derartige ehrgeizige Pläne ließ der Chef der staatlichen Agentur für Investitionen und Verwaltung nationaler Projekten, Wladyslaw Kaskiw, vor der Presse verlautbaren. Dem Beamten zufolge, wurde bereits eine entsprechende Gesetzesvorlage von Beamten seiner Agentur entwickelt, welche Gründung der Industrieparks in der Ukraine für Auslandsinvestoren als besonders lukratives Geschäft darstellt. Der besagte Gesetzentwurf wird bald im Parlament des Landes eingebracht. Ebenso wird in der absehbaren Zukunft eine Ausschreibung angekündigt, um aus vorliegenden Projekten der Industrieparks die besten zu wählen, welche in der Ukraine implementiert werden, hob der Chef der zuständigen Agentur gegenüber den Journalisten hervor.